Buslinie müssen in die Wohngebiete fahren

In den letzten zwei Jahren fanden regelmäßig Workshops statt, in denen ein neuer Busfahrplan und neue Buslinien geplant wurden. Jede Stadtratsfraktion war in diesem Workshop vertreten. Mein Spruch „Soll der ÖPNV vom Kunden angenommen werden, muß der Bus zum Kunden kommen und nicht umgekehrt“.

Ich habe einen langen Atem benötigt, um alle anderen Workshop-Mitglieder davon zu überzeugen, dass der Bus zum Beispiel in West nicht nur auf der Rheinstraße und der Bingerstraße verkehren darf. Der Stadtbus fährt nun ab 2019 durch die Wohngebiete. Die lange geforderte Anbindung des Mehrgenerationenhauses an das Stadtbusnetz wird nun Realität. Ab 2019 fahren die Busse durch die Kiefernstraße zum Mehrgenerationenhaus und durch die Rembrandtstraße und die Königsbergerstraße wieder auf die Bingerstraße. Eine andere Linie fährt in West von der Binger Straße ab durch die Weimarer Straße, die Posener Straße und wieder zurück auf die Bingerstraße. Ich habe Ingelheim-West exemplarisch gewählt. Auch in anderen Stadtteilen fährt der Bus ab 2019 mehr durch die Wohngebiete.

©2020 Michael Beaury Ingelheim am Rhein. All Rights Reserved.

Please publish modules in offcanvas position.