Verkehrsberuhigung in der Grundstrasse

Die Grundstraße ist die wichtigste Verbindung zwischen Ober und Nieder-Ingelheim. Vor einigen Jahren wurden rechts und links Parkflächen eingezeichnet, mit dem Ziel den Verkehr zu verlangsamen. In der Praxis hat es sich aber gezeigt, dass diese Parkflächen den Ehrgeiz mancher Hobbyrennfahrer geweckt haben. Auch kommt es immer wieder zu kritische Fahrzeugbegegnungen und unnötigen Verkehrsstaus verbunden mit Abgasen und Lärm.

Wir von der CDU haben daraufhin eine fünfköpfige Arbeitsgruppe gebildet, die den Verkehr auf der Grundstraße analysierte. Es zeigte sich recht schnell, durch kleine Korrekturen der Parkflächen, konnte das Problem deutlich entschärft werden. Ich stellte einen entsprechenden Antrag im Stadtrat, der aber sofort abschlägig beurteilt wurde, da es den Ratsmitgliedern nicht zusteht, verkehrstechnische Vorschläge zu unterbreiten. Stattdessen wurde ein externes Fachbüro beauftragt. Es dauerte zwei Monate kostete eine Menge Geld und als Ergebnis kam genau der gleiche Vorschlag raus.

©2020 Michael Beaury Ingelheim am Rhein. All Rights Reserved.

Please publish modules in offcanvas position.