Der Heidesheimer Carneval Verein (HCV) servierte bei seiner diesjährigen Fastnachtssitzung ein vierfarbbuntes Menü der Extraklasse, das alle Komponenten einer echten Mainzer Fastnachtssitzung enthielt. Sechs Stunden lag bebte der Saal im mittlerweile doch sehr in die Jahre gekommenen Schönborner-Hof. Gleich ab der ersten Minute bewiesen die Heidesheimer, dass sie Fassenacht feiern können. Jeder machte mit und die Akteure auf der Bühne peitschten diese ausgelassenen Fastnachter auch kräftig hoch. Eines kann man bereits jetzt schon sagen, fastnachtstechnisch gesehen, ist die Eingemeindung von Heidesheim ein echter Volltreffer und ich freue mich schon jetzt auf die nächsten Fastnachtskampagnen.

2019 02 23 Sitzung Heidesheimer Carneval Verein 008 2019 02 23 Sitzung Heidesheimer Carneval Verein 006 2019 02 23 Sitzung Heidesheimer Carneval Verein 013
 2019 02 23 Sitzung Heidesheimer Carneval Verein 019  2019 02 23 Sitzung Heidesheimer Carneval Verein 031  2019 02 23 Sitzung Heidesheimer Carneval Verein 022


#Ingelheim, #Beaury, #CDU, #Blog, #Fassenacht, #Fastnacht, #Heidesheim

Herrensitzung in Mainz-Kostheim. Seit über 30 Jahren gehe ich jährlich zur Herrensitzung nach Mainz-Kostheim. Der Saal war immer proppenvoll. 700 Männer feierten jährlich eine durchgehend exzellente Sitzung. Bis sich vor zwei Jahren plötzlich ein Zeitungsreporter darüber ausließ, das sei alles sexistisch blah, blah, blah. Ein paar Gutmenschen hauten mit Lesebriefen genau in diese Kerbe und es kam wie es kommen musste. Im letzten Jahr wurden die (Herren-)Vorträge stark zurückgefahren. Über 30 Jahre lang war der Saal immer bis auf den letzten Platz ausverkauft. In diesem Jahr gab es noch einige freie Plätze und ich erwarte im nächsten Jahr einen weiteren Rückgang, zumal ich mir selbst überlege, ob es sich für mich lohnt, zu einer ganz normalen Sitzung extra bis nach Kostheim zu fahren. Ich bin überzeugt, die „ach so korrekten“ Zeitgenossen gehen selbst nie zu irgendeiner Sitzung, haben aber hier eine Traditionssitzung einfach kaputt gemacht haben.

2019 02 20 Herrensitzung in Kostheim 001 2019 02 20 Herrensitzung in Kostheim 003 2019 02 20 Herrensitzung in Kostheim 007

 
#Ingelheim, #Beaury, #CDU, #Blog, #Kostheim, #Fassenacht, #Fastnacht, #KCK

Seit vielen Jahren waren wir mal wieder in Wackernheim auf der #Fassenacht und ich muß sagen: Wir haben in den letzten Jahren echt was verpasst. Fünf Stunden volles Programm. Alles eigene Akteure, niemand zugekauft, einfach tolle Sitzung. Was mir besonders auffiel, war die Tatsache, dass sowohl im Saal, als auch auf der Bühne, sehr viel junges Publikum war.

2019 02 09 CCW Sitzung in Wackernheim 002 2019 02 09 CCW Sitzung in Wackernheim 014 2019 02 09 CCW Sitzung in Wackernheim 016
 2019 02 09 CCW Sitzung in Wackernheim 009  2019 02 09 CCW Sitzung in Wackernheim 019  2019 02 09 CCW Sitzung in Wackernheim 021

 


#ingelheim, #beaury, #CDU, #Blog, #wackernheim, #Fassenacht, #Fastnacht, #CCW

Die ökumenische Fastnacht im Kilianshaus in Nieder-Ingelheim war auch in diesem Jahr wieder ein voller Erfolg. Ein abwechslungsreiches, fünfstündiges Programm, in einer absoluten Wohnzimmer-Wohlfühl-Atmosphäre ließ keine Langeweile aufkommen. Alle Akteure der Veranstaltung waren Mitglieder der evangelischen und katholischen #Kirchengemeinde. Sie haben hier mal wieder ganz deutlich gezeigt, dass Kirche und Fassenacht absolut kein Gegensatz sein muß.

 2018 02 08 Ökumenische Sitzung 003  2018 02 08 Ökumenische Sitzung 004  2018 02 08 Ökumenische Sitzung 023
 2018 02 08 Ökumenische Sitzung 009  2018 02 08 Ökumenische Sitzung 021  2018 02 08 Ökumenische Sitzung 002


(#ingelheim, #beaury, #fassenacht, #fastnacht, #katholisch)

Kreppelkaffee beim ICV, das heißt: Fünf Stunden pralle Unterhaltung. Fünf Stunden ein lustiges und abwechslungsreiches Programm, in der gemütlich hergerichteten Ober-Ingelheimer Turnhalle. Fünf Stunden lang wurden hier die Gäste aufs feinste unterhalten. Alle Elemente der Mainzer-Fassenacht wurden hier gekonnt dargeboten: Ballett, Gesang und ein breites Spektrum an Vorträgen. Die reichhaltige Anzahl der Vorträge reichten von Politik bis zum absoluten Klamauk. Aber alles war selbstgemacht. Keine gekauften Redner, keine endlosen Showtanzeinlagen. Nur richtige Vorträge der aktiven Mitglieder, die sich mit Herzblut für ihren Fastnachtsverein, der in diesem Jahr sein 11x11 jähriges Bestehen feiert, ins Zeug legten.

Wen wundert es da, dass beide Ingelheimer Bürgermeister aktiv zum Programm beitrugen. Oberbürgermeister Ralf Claus trat als professioneller Trauerredner auf, der leider aus Versehen für das Vereinsjubiläum gebucht worden war. Unsere Bürgermeisterin Eveline Breyer war gleich dreifach für den ICV aktiv: Zum Ersten als Komitee-Mitglied, zum Zweiten als tanzender Clown im Ballett des Komitees und als Drittes in einem Zwiegespräch mit ihrer Mutter Elke Hilf-Breyer, als alte Damen die sich über alltägliche Probleme älterer Damen ausließen. Als Eveline Breyer sehr gefühlvoll ihrer Mutter für ihre alltägliche Unterstützung bei der Betreuung der beiden Kinder mit einem kleinen Geschenk dankte, waren der ganze Saal gerührt.  

 

2019 02 17 Kreppelkaffee beim ICV 030

2019 02 17 Kreppelkaffee beim ICV 012 2019 02 17 Kreppelkaffee beim ICV 020
 2019 02 17 Kreppelkaffee beim ICV 067  2019 02 17 Kreppelkaffee beim ICV 070  2019 02 17 Kreppelkaffee beim ICV 093
 2019 02 17 Kreppelkaffee beim ICV 097  2019 02 17 Kreppelkaffee beim ICV 060  2019 02 17 Kreppelkaffee beim ICV 020
 2019 02 17 Kreppelkaffee beim ICV 084  2019 02 17 Kreppelkaffee beim ICV 106  2019 02 17 Kreppelkaffee beim ICV 108

 

#Ingelheim, #Beaury, #CDU, #Blog, #Fassenacht, #Fastnacht, #NCI

Please publish modules in offcanvas position.